Liebe Gäste,
auch wir wollten mit dem, was wir können, den Flüchtlingen aus der Ukraine helfen: Wir können kochen!


Darum fuhren wir, ein kleines Team des Wirtshaus Waldecks, am 27. März 2022 an die Ukrainisch-Polnische Grenze, um die dortigen Flüchtlinge mit warmen Mahlzeiten zu versorgen.










Unser Lokal blieb auch während dieser Zeit für unsere Gäste geöffnet.

                                                                                         Gaetano Falcone
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Marbacher Zeitung schreibt dazu (externe Seite)

 

 

FaLang translation system by Faboba